Insel Santo Antão, Kapverdische Inseln

Urlaub auf der Insel Santo Antão, Kapverden
Kapverden Santo Antao KüsteDie Kapverdischen Inseln und insbesondere die Insel Santo Antão sind Reiseziele, welche zunehmend von Reiseveranstaltern und Touristen aus aller Welt als reizvolle Urlaubsregionen entdeckt werden.

Die Insel Santo Antão wird häufig auch die bergige Insel genannte, da die zweitgrößte Insel der Kapverden sehr hügelig bzw. bergig ist und sich dadurch natürlich auch hervorragend für Wanderungen im Inselinneren anbietet.

Die Insel ist sehr facettenreich: im Süden eher karg, im Norden, doch im Osten der Insel findet man eine üppige Flora und eine vielfältige Fauna vor. Vor allem die Düfte sind einzigartig, weil hier Zitrusbäume, Mandelbäume, Kokospalmen, aber auch Kiefern wachsen. Auch Feigen und Ananas und viele andere subtropische Früchte wachsen hier und verwöhnen den Gaumen der Einheimischen und der Urlauber.

Die meisten Menschen der Insel leben in den Städten Ponta do Sol, Ribeira Grande, Porto Novo und Paúl. Die Einwohner von Santo Antão sind auf jeden Fall ein typisches Bergvolk, welche aber über die so typische kapverdische Lebensfreude verfügen.

Für Urlauber, die gerne shoppen gehen, bietet sich der Kleidermarkt im Norden von Ribeira Grande, der Hauptstadt der Insel, an. Hier kann auch eine Besichtigung der Kirche Nossa Senhora do Rosário eingeplant werden.
Generell findet man hier eine ausgelassene Stimmung vor und in den Seitengassen befinden sich viele kleine nette Geschäfte und Lokale. In Porto Novo wiederum befinden sich eindrucksvolle ehemalige Herrschaftshäuser, welche ebenfalls eine Besichtigung wert sind. Und wie es der Name schon sagt, befindet sich natürlich hier auch der Hafen.

Kapverden Santo Antao BrückeSehenswert ist auch der Vulkan Cova de Paúl in der Nähe des Dorfes Lombo de Figueira.

Im Süden der Insel befindet sich der im Jahre 1886 erbaute Leuchtturm von Janela.

Beeindruckend ist auch der zweite Wohnsitz des Präsidenten der Kapverden in Ponta do Sol. Dabei handelt es sich um eine prachtvolle Villa mit einem herrlichen Garten.

Natürlich bietet sich die Insel Santo Antão neben Wanderungen durch die herrliche Landschaft auch für Badeurlauber und Tauchgänger an.

Rund um die Insel findet man aufgrund des extrem sauberen Meerwassers eine artenreiche Meerestierwelt vor, die für Schnorchler und Taucher faszinierende und unvergessliche Eindrücke mit sich bringt.





- - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - -

Kennen Sie die Kapverden? Haben Sie sogar Fotos, z.B. vom letzten Urlaub auf einer der kapverdischen Inseln?
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Fotos zusenden, damit wir sie hier der Öffentlichkeit zugänglich machen können.

Kennen Sie die Kapverden? Haben Sie vielleicht Lust, einen Reisebericht zu schreiben, den wir hier veröffentlichen?
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Reiseerlebnisse zusenden würden, damit wir sie auf dieser Seite online stellen können.

Email: tourismus@kapverden-inseln.de
- - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - - . . - -




Sehenswürdigkeiten